Rivista WANDERN.CH / RANDONNER.CH

WANDERN.CH 5/2015 Sept./Okt.

CHF 10.50

include IVA IVA (2.6%) CHF 0.27

Auf der Suche nach der Surselva
In der Surselva finden Suchende ihr Glück: Rund um den Urwald Scatlé unter dem Kistenstöckli spendet die Natur wohltuende Ruhe. Am Lag da Laus erleben Familien Spass und Abenteuer. Im Val Lumnezia wird frischer, heimischer Seesaibling gezüchtet und serviert, und rund um Disentis finden Geduldige manchmal ein Körnchen Gold.

Wo Hexen und Teufel tanzen
Dass Hexen junge Männer verführen und der Teufel persönlich diese dann auf die Probe stellt, erstaunt auf der Wanderung im Seefeld nördlich des Thunersees  niemanden. Rund um die Sibe Hängste ist es einsam und archaisch, und die schauerliche Geschichte lässt einen die Wanderung noch intensiver erleben.

Ein Hoch auf den Gipfelwein
Logisch, schmeckt ein Wein auf dem Gipfel köstlicher als unten am Berg. Schliesslich hat man ihn sich ja auch hart verdient. Doch ist der Wein in der Höhe wirklich  anders?

Tragehilfen für Wanderkinder
Auch mit kleinen Kindern ist Wandern eine Lust. Das Team von WANDERN.CH hat mit seinen Kindern verschiedene Tragehilfen in der Praxis getestet – vom Tragetuch über die Kindertrage bis zum Outdoor-Kinderwegen.

Wandern in der Karibik
Wer in die Karibik fährt, sollte die Wanderschuhe im Gepäck haben. Denn neben weissen Stränden gibt es auf dem Inselarchipel Guadeloupe lohnenswerte Wanderungen zu Wasserfällen, zu einem Vulkan und – im knietiefen Wasser – durch die Mangroven.

Numero dell'articolo W.CH5/2015
Dimensioni 21 x 28 cm
Anno 2015
Pagine 86
Peso 230
Autore diverse
Editore Schweizer Wanderwege
Annuncio

L'articolo è stato aggiunto al carrello