dom 10.03.2024 • Svizzera nord-orientale

Bibertour (Teil 2)

Escursioni guidate Escursioni guidate

Bibertour (Teil 2)

Zuerst führt der Weg zur Glatt hinunter. Dem Nordufer entlang erreichen wir über die Glattmühle Niederglatt. An stattlichen Bauernbetrieben vorbei gehts anschliessend hinunter zur Thur. Dort halten wir beim Biberbau-Spielgerät Mittagsrast. Wir verpflegen uns aus dem Rucksack und geniessen hoffentlich die Märzsonne. Am Nachmittag ist die Thur unser ständiger Begleiter. Mit etwas Glück sehen wir die Spuren, welche die Biber hier hinterlassen haben. Um diese Jahreszeit ist es noch ruhig und die Wasservögel haben den Fluss für sich. Nach einem kleinen Aufstieg zeigt sich plötzlich die alte Brücke vor Bischofzell. Von da ist es entlang der alten Stadtmauer nur noch ein Bibersprung bis zum Bahnhof, wo unsere Wanderung in der Altstadt endet.
Cibo

aus dem Rucksack

Punto d'incontro
09:00h Bahnhof Flawil
Inizio escursione
09:00h Bahnhof Flawil
Fine dell'escursione
06:00h Bahnhof Bischofszell
Guida

Robert Meyer, +41 79 296 64 84
meyer.wandern@gmx.ch

Associazione per l'escursionismo

St. Galler Wanderwege

Tag

Escursione San Gallo Svizzera nord-orientale Bassa T1

Cliccando su un tag, puoi aggiungerlo al tuo account e ottenere contenuti personalizzati in base ai tuoi interessi. I tag possono essere salvati solo in un account.