• Der Gipfel des Klein Allalin liegt links von der Britanniahütte. Bilder: Severin Nowacki

    Der Gipfel des Klein Allalin liegt links von der Britanniahütte. Bilder: Severin Nowacki

  • Winterwandern unter den rostroten Felsen des Egginer.

    Winterwandern unter den rostroten Felsen des Egginer.

    Felskinn • VS

    Winterwanderung zur Britanniahütte

    Britische Pioniere, eisiger Charme

    Der Alpinismus ist eine grossartige kulturelle Leistung. Zu Recht will ihn darum die UNESCO in den Rang eines Weltkulturerbes erheben. Auf dieser Winterwanderung kann man sich von der Faszination des Alpinismus anstecken lassen und von der Britanniahütte aus die Winterwelt aus Schnee, Fels und Gletscher bestaunen. Es ist eine eher kurze Wanderung. Doch sie verläuft auf der ganzen Strecke auf 3000 m ü.M. Gemächliches Wandern und etwas Akklimatisation sind darum geraten. Die Winterwanderung beginnt bei der Bergstation Felskinn. Im Sommer geht es über Fels und Eis. Nun im Winter ist der Weg als breites Trassee in den Nordhang des Hinter Allalin gelegt. Bequem erreicht man so das Egginerjoch, den Sattel zwischen dem Egginer und dem Hinter Allalin. Von hier aus sieht man schon die Britanniahütte, das Ziel der Wanderung. Der Weg teilt sich nun: Die obere, rechte Spur führt im leichten Auf und Ab geradewegs auf die Britanniahütte zu - es ist die Direttissima sozusagen und für den Rückweg ideal. Für den Hinweg empfiehlt sich die etwas längere Wanderung über die untere, linke Spur. Sie steigt erst auf 2860 m ü.M ab und führt dann über einen kurzen Gegenanstieg zur Britanniahütte hinauf. Diese wurde 1912 von der Genfer Sektion des British Alpine Club erbaut. Sie dient als Aufstiegshilfe bei den Touren aufs Strahl-, aufs Rimpfisch- oder aufs Allalinhorn und wird auch auf der Haute Route besucht, die klassischerweise an der Britanniahütte endet oder beginnt.

    Informazione

    Erreichbar ist die Bergstation Felskinn ab Saas-Fee mit der Bergbahn mit Umsteigen auf Morenia. Der Winterwanderweg ist nur präpariert, wenn die Britanniahütte offen ist.

    Bergrestaurant Morenia, 027 957 18 81, www.morenia.ch
    Bergrestaurant Felskinn, 079 231 27 58, www.saas-fee.ch
    Britanniahütte, 027 957 22 88, www.britannia.ch

    Escursione Nr. 1569

    Revisione 2024 ‒ Presentato da Sentieri Svizzeri

    Elsbeth Flüeler, 2019

    Percorso dell'escursione

    Felskinn
    0:00
    Felskinn
    Felskinn

    Egginerjoch
    0:25
    0:25
    Britanniahütte
    1:30
    1:05
    Egginerjoch
    1:50
    0:20
    Felskinn
    2:10
    0:20
    Felskinn
    Felskinn

    Profilo di altezza

    Tag

    Vallese Vallese Escursione invernale Inverno Media

    Cliccando su un tag, puoi aggiungerlo al tuo account e ottenere contenuti personalizzati in base ai tuoi interessi. I tag possono essere salvati solo in un account.